✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548
✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548
✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548
✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548
✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548
✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548
✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548
✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548
✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548
✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548
✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548
✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548
✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548
✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548
✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548
✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548
✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548
✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548
✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548
✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548
✰ ✰ ✰ Zertifizierter Gästefüher nach DIN EN 15656 ✰ ✰ ✰ · fuehrungen@thomas-kroehnert.de · +49-931-68084182 · +49-172-9784548

News - Artikelansicht

< Stadt - ver - führungen Würzburg 2017
13.02.2017 09:45 Alter: 285 days
Kategorie: Neues aus Würzburg
Von: Thomas Kröhnert

WELTGÄSTEFÜHRERTAG

Reform – Zeit für Veränderung – Kostenlose Sonderführungen – Sonntag, 12. März 2017 – 11:00 bis 16:00 Uhr – Spendenaktion: Würzburgs Kulturerbe erhalten!

Weltgästeführertag 2017

Weltgästeführertag 2017

Weltgästeführertag 2017

Weltgästeführertag 2017

 

Spendenprojekt 2017


Alle Gästeführer sind an diesem Tag ehrenamtlich im Einsatz und bitten um Spenden für den Erhalt des Geläuts von St. Stephan, der ersten evangelischen Kirche in Würzburg.

Der Motor der kleinsten Glocke muss ersetzt, die elektronische Steuerung in beiden Glockentürmen dringend erneuert werden. Die größte der vier Glocken beschließt mit ihrem Läuten um 21 Uhr übrigens den Tag in der Stadt.

Wir danken für Ihre Mithilfe und freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen unter: www.wuerzburger-gaestefuehrer.de

PROGRAMM:


  • 11.00 Uhr | Eröffnung am Infostand am Grafeneckart

 

THEMENFÜHRUNGEN ALTSTADT



(Treffpunkt, soweit nicht anders angegeben, am Infostand am Grafeneckart)

  • 11 Uhr und 13 Uhr
    Vom Judenviertel zum Marktplatz – wie sich Würzburgs Mitte gewandelt hat | Franz Ziegler

  • 11 Uhr und 13 Uhr
    Adam Friedrich von Seinsheim – Schöngeist und Reformer | Horst Walter

  • Treffpunkt: Frankoniabrunnen vor der Residenz
    11 Uhr und 14 Uhr

  • The Robin Hood Connection – Historical Links between Würzburg and Anglo-Celtic Reformers | Valerie Kistenberger
    Führung in englischer Sprache

  • 11 Uhr und 14 Uhr
    Tempora mutantur – mehr als 1300 Jahre Stadtgeschichte im Ratssaal | Edeltraud Linkesch
    Treffpunkt: vor dem neuen Ratssaal

  • 11 Uhr und 15 Uhr
    Historische Schauspielführung: Tilman Riemenschneider und der Bauernkrieg | Fritz Mark, Michael Schurr, Ina Volmer, Dorothea Wölfel

  • 12 Uhr und 14 Uhr
    „Hilfe, die Bayern kommen“ – Reformen zu Beginn des 19. Jahrhunderts | Judith Tewes

  • 12 Uhr und 15 Uhr
    Bauen im Dienst der Gegenreformation. Architektur unter Julius Echter | Julia Remenyi (12 Uhr), Almut Schaffrath (15 Uhr)

  • 12 Uhr und 15 Uhr
    „Wer hat hier das Sagen? Wie die Bürger an die Macht wollten ...“ – Führung zur Stadtgeschichte mit Bastelspaß | Felix Röhr
    Anmeldung am Info-Stand erforderlich, Teilnahmebegrenzung 30 Kinder (6-14 Jahre)

  • 12 Uhr und 15 Uhr
    Neue Wege gehen – Neumünster und Augustinerkirche | Dr. Antje Hansen
    Treffpunkt: Treppenaufgang zum Neumünster

  • 13 Uhr
    Architektur vor und nach 1945 – wie der Krieg Würzburg verändert hat | Dr. Johannes Sander

  • 13 Uhr
    St. Stephan – Würzburgs erste evangelische Gemeinde | Dr. Maike Hansen
    Treffpunkt: Haupteingang St. Stephan, Wilhelm-Schwinn-Platz

  • 13 Uhr und 15 Uhr
    Auf den Spuren evangelischen Lebens in Würzburg | Stadtrat Willi Dürrnagel
    Treffpunkt: vor dem Polizeigebäude Augustinerstraße

  • 14 Uhr
    Aufbruch in die Moderne – Veränderungen im Stadtbild um 1900 | Dr. Friederike Sinn

  • 15 Uhr
    Revolution und Reformation: Vom Pfeifferhannes über Martin Luther zum Bauernkrieg | Johannes Wohlfahrt


ALTSTADT-SCHNUPPERFÜHRUNGEN

 

  • 11 Uhr | Brigitte List-Gessler
  • 12 Uhr | Susanne Dreier
  • 13 Uhr | Luise-Constanze Back
  • 14 Uhr | Führung für Familien – Elisabeth Nickel
  • 14 Uhr | Führung in italienischer Sprache – Angela Carbone-Gross
  • 15 Uhr | Gisela Ziegler
  • 15 Uhr | Führung in englischer Sprache – Stefanie Arz


THEMENFÜHRUNGEN OBERZELL UND HUBLAND

 

  • 11 Uhr und 15 Uhr
    Die drei „R“ von Kloster Oberzell: Reform, industrielle Revolution, Restaurierung | Susanne Hofinger
    Treffpunkt: Kloster Oberzell, am Brunnen neben der Klosterpforte
    Parkmöglichkeiten: Parkplatz Bildungshaus Klara (Einfahrt zwischen
    Kloster und Wasserwerk)

  • 15 Uhr
    Das Hubland – ein neuer Stadtteil entsteht | Angelika Serger
    Treffpunkt: Kopfgebäude der Mall, Zugang über die neue Magdalene-Schoch-Straße, Parkplätze vorhanden.